Familie Zaster: Eine schöne Einnahmequelle

Auf der Suche nach Geld kann man sich bei Pokemon Weiß an Familie Zaster wenden. Man findet sie in Ondula. Mit jedem Tag, an dem man die Familie besucht, muss man gegen ein weiteres Familiemitglied kämpfen. Dieses hat dann genau ein Pokemon mehr im Team. (Also der der erste hat eines, der zweite zwei und so weiter.) Für jeden Sieg erhält man dann ungefähr 12.000.

Leider versiegt diese Geldquelle, nachdem man alle sechs Familienmitglieder besiegt wurden. Eine interessante Frage wäre zum Beispiel, was passiert, wenn man absichtlich gegen den letzten verliert. Kann man dann weiterhin gegen die anderen fünf kämpfen und das Geld einstecken?

Vielleicht weiß ja einer der Leser mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *