Pokerus beim Tauschen erhalten

Ich habe eben wieder einen Schwung Pokemon per GTS-Verhandlung ertauscht. Da ich nach dem Tauschen dann erstmal meine Neuerwerbungen wegsortiere, habe ich dabei festgestellt, dass eines der neuen Pokemon mit dem Pokemon-Virus Pokerus befallen ist.

Dies ist eigentlich nichts Schlechtes. Hilft doch das Virus dabei, Pokemon zu trainieren. Das Virus ist für 2-5 Tage aktiv. In dieser Zeit kann es andere Pokemon im Team befallen, wenn der Träger ebenfalls im Team ist.

Wird das befallene Pokemon in einer Box des PC gehalten, so schläft das Virus.

Nachdem das Virus inaktiv geworden ist, ist dieses Pokemon immun dagegen. Angezeigt wird dies durch ein Smiley.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *