Die tägliche Schleife bei Pokemon Weiß

Nachdem ich nun die ersten Gäste in meinem Weißen Wald habe, hat sich eine gewisse tägliche Routine eingestellt.

So schaue ich täglich im Weißen Wald vorbei und überprüfe, ob es ein Item zu finden gibt. Das verlängert zwar den Aufenthalt der einzelnen Gäste, dafür habe ich aber die Chance, den einen oder anderen Stein zu finden.

Danach geht es zu Route 13. Dort speichere ich das Spiel, bevor in den Mann in Schwarz, einen Schatzsucher anspreche. Er gibt mir jeden Tag ein Item, das er gefunden hat. Gefällt es mir nicht, so schalte ich aus und starte an der Stelle einen neuen Versuch. So habe ich die Chance, einen Magmaisierer oder Stromisierer, einen Metallmantel oder eine Drachenhaut zu bekommen.

Habe ich dann noch Zeit, so werden ein paar Eier ausgebrütet. Danach geht es in die GTS, um das eine oder andere Pokemon zu ertauschen.

Auch ein Besuch in den Sportstadien von Rayono City könnte dann noch sinnvoll sein, um das eine oder andere Pokemon zu leveln oder zu entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *