WordPress-Darstellung auf dem iPhone

Auch wenn der Safari auf dem iPhone auch normale Webseiten recht gut darstellt, lässt sich eine Seite natürlich für die Darstellung auf solchen mobilen Geräten noch optimieren.

Für WordPress gibt es eine sehr schöne Erweiterung: WPtouch heißt das Plug-in. Unter http://svn.wp-plugins.org/wptouch/ findet man das Subversion Repository dazu.

Wenn man dann dieses Plug-in aktiviert, wird die Darstellung für das iPhone dahingehend optimiert, dass zum Beispiel der Text genau auf der Bühne angezeigt wird und man nicht horizontal scrollen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *