NetNewsWire Lite in der Version 4 erschienen

Den News-Reader für den Mac NetNewsWire gibt es nun als Lite-Version in der Version 4 im AppleStore. Diese Version ist kostenlos erhältlich. Dafür unterstützt sie aber nicht GoogleReader, also die Synchronisation mit Google. Diese stellt aber in meinen Augen ein sehr wichtiges Feature dar, insbesondere wenn man seine News auch mobil liest. Dann ist es doch sehr lästig, alle News mehrfach zu lesen. (So ist das zum Beispiel zur Zeit mit Twitter….)

Wann NetNewsWire in der Vollversion erscheinen wird, steht noch nicht fest. Dann wird er aber die Anbindung an GoogleReader besitzen.

Als Alternative bietet sich Gruml an. Gruml ist frei und bietet eben diese Anbindung an Google. Auf dem iPhone nutze ich zur Zeit NetNewsWire. Es ist dort kostenlos samt Anbindung an Google. Es bleibt zu hoffen, dass das auch so bleiben wird und nicht plötzlich eine aktualisierte Fassung nachgeschoben wird, die weniger Features enthält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *