Wireshark für Mac OS X

DIe Installation von Wireshark für Mac OS X läuft eigentlich nach Plan. Allerdings muss man zum Setzen der Berechtigungen der Interfaces den Rechner zweimal durchstarten, bis alles passt.

Dann tritt aber immer noch das Problem auf, dass nach dem Start sich Wireshark über fehlende MIBS beschwert: The following errors were found while loading the MIBS:

Nach etwas Googlen habe ich hier die Lösung gefunden:

 • From the Edit menu, select Preferences…
• In the left pane of the Wireshark: Preferences window, click on Name Resolution
• For SMI (MIB and PIB) paths, click the Edit button
• In the SMI Paths window, click the New button
• In the SMI Paths: New window, in the name text box, type /usr/share/snmp/mibs/ and click OK
• Click OK
• Click OK
• From the File menu, select Quit

I found that it was also necessary to quit and restart X11 for the changed Wireshark preferences to take effect:

• From the X11 menu, select Quit X11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *