iPhone OS 3.1 mit Abstürzen

Seit gut zwei Tagen ist die aktuelle Version des iPhone OS 3.1 auf dem Markt. Leider hat diesmal Apple wohl keine gut Arbeit in die Qualitätssicherung gesteckt. In diesen zwei Tage ist mir das iPhone schon zweimal komplett abgestürzt.

Liest man Web aber ein wenig, wie es anderen Nutzern ergangen ist, so kann ich mich ja noch glücklich schätzen: Immerhin hat das Update an sich funktioniert. Bei anderen Nutzern war es danach komplett tot und musste erst umständlich wiederbelebt werden.

Gerüchten zufolge soll die Version iPhone OS 3.1.1 ja bereits Ende September erscheinen. Wollen wir hoffen, dass diesmal Apple nicht so einen Mist macht. Ich werde wohl erstmal abwarten, bis ich nachziehen werde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *