Guide+ Plus: Vogelgrippe für digitale Videorekorder?

Anfang des Monats meldeten viele Nutzer von gewissen Sony Videoreordern (vor allem die Typen HX725/825/925) , dass sich der Electronic Program Guide (EPG) Guide+ Plus nicht mehr aktualisierte. Diese Verhalten trat wohl nur im analogen Kabelnetz auf. Hier betraf es aber mehr oder weniger alle Kabelnetzbetreiber. Weder der Betreiber Gemstar noch Eurosport als Träger des Signals noch die Kabelbetreiber hatten angeblich etwas geändert. Und dass alle Sony Recorder auf einen Schlag das Zeitliche segneten, ist auch unwahrscheinlich.

Auf jeden Fall war der Spuk nach zwei Wochen vorbei — zumindest für die Besitzer der Sony Recorder. Danach betraf es die Panasonic Recorder, hier vor allem die Recorder der Serien DMR-EH56 und DMR-EH65. Die Panasonic Recorder haben gegenüber den Sony Recorder wohl den Nachteil, dass Sie den Guide+ Plus Dienst nur über ihren eingebauten analogen Tuner empfangen können und nicht über einen externen Digitalreceiver. Dafür kann man sie jederzeit die Daten einlesen lassen. Das dauert dann zwei Stunden, brachte aber leider keinen Erfolg. Erst das festen Einstellen von Eurosport als Empfangskanal und die nächtliche Laden der Daten brachte auch hier die Daten zurück.

Über die Ursache dieses Effektes kann man nur die Schultern zucken ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *