Die HorstBox – doch kein Aprilscherz

Als ich in der April-Ausgabe der iX etwas über die "HorstBox" gelesen habe, habe ich schallend über den vermeintlichen Aprilscherz gelacht. Nun musste ich erkennen, dass es die HostBox tatsächlich gibt.Sie ist die Antwort von D-Link auf die FritzBox von AVM. Der Name Horst stammt wohl vom Produktentwickler, der mit Vornamen Horst heißt.

Dann dürfte es bis zur ersten KevinBox noch ca. 10 bis 15 Jahr dauern …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *