Und wieder die Erreichbarkeit ….

Man hätte ja fast die Uhr nach stellen können: In der letzten Zeit waren die Paketverluste zu meinem vServer so gut wie nicht vorhanden. Aber kaum naht die Zeit, in der ich wieder etwas mehr Zeit habe, sieht es wieder richtig mau aus:

Paketverluste

Und wieder scheint der letzte Telekom-Hop 62.156.139.98 der Übeltäter zu sein. Es ist schon frustrierend, immer wieder mit den gleichen Problemen kämpfen zu müssen. Keinen interessiert es bei der T-Com, dass sie dort vermutlich ein Problem haben. vollmar.net könnte zwar etwas dagegen tun, indem sie umrouten. Dadurch handeln sie sich aber andere Probleme ein. Also ziehe ich wieder den Kürzeren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *