Updates beim SuSE Linux Enterprise Server

Betreibt man seine SAP-Systeme unter Linux, so bleiben eigentlich nur zwei Linux Distributionen übrig. Dies sind, wie man bei der SAP nachlesen kann, die Red Hat Enterprise Linux-Serie von Red Hat und die SUSE Linux Enterprise Server-Serie von Novell. Red Flag Advanced Server spielt hier eigentlich kaum eine Rolle. SAP reglementiert auch die Versionen der eingesetzten Kernel- und glibc-Versionen sehr. Es gibt nur wenige freigegebene Versionen, die man im "Linux-Hinweis" der SAP mit der Nummer 171356 nachlesen kann. Umso wichtiger ist es dann, dass man bei einer frischen Installation eines Linux-Systems schnell das passende Update findet.

Dies ist leider beim SuSE Linux Enterprise Server nicht mehr gegeben, seit SuSE von Novell übernommen wurde. Nach der Installation kann man zwar per YOU alle Pakete aktualisieren. Beim Kernel und der glibc sind die aktuellen Pakete aber in der Regel nicht freigegeben. Also fängt dort die Sucherei nach den letzten freigegebenen an. Novell empfiehlt den Weg über z.B. die Seite http://support.novell.com/linux/psdb/i386SUSESLES9.html. Allerdings muss man hier pro Update zweimal klicken, nur um zu sehen, dass es doch die falsche Version ist, die man gefunden hat. Dann heisst es wieder, zweimal zurück zu gehen und die nächste Version auszuprobieren. Dies ist offensichtlich alles andere als komfortabel.

Zu SuSE-Zeiten gab es einfach ein Verzeichnis eines ftp-Servers, in dem alle Versionen aller Updates einfach zum Download angeboten wurden. Dies lässt sich heute selbst emulieren per online_update:

Die Komanndos: 
online_update -G -V -u https://USERNAME:PASSWORD@you.novell.com/update
-a x86_64 -v 9 -p SUSE-SLES

online_update -G -V -u https://USERNAME:PASSWORD@you.novell.com/update
-a x86_64 -v 9 -p SUSE-CORE

legen unter /var/lib/YaST2/you/mnt/ die Pakete ab. Allerdings fehlten mir dabei einige Kernel-Pakete, u.a. die freigegebene Fassung….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *