Abendliche Paketverluste im Netz der DTAG

Seit einer Woche treten nun in der Anbindung meines vServers aus dem Netz der DTAG beim Übergang zu KPN Paketverluste auf. Diese führen dazu, dass dieses Blog zum Teil sehr schwer erreichbar ist.

Ich habe daraufhin letzte Woche mit dem Support von vollmar.net Kontakt aufgenommen. Obwohl die normalen (sagen wir mal tariflichen 😉 Arbeitszeiten schon lange vorbei waren, habe ich innerhalb kürzester Zeit eine Antwort erhalten. Die Probleme waren weg, als das Routing statt über KPN über Tiscali lief.

Am nächsten Abend traten ähnliche Probleme auf. Auch hier waren sie wieder verschwunden, nachdem das Routing erneut über Tiscali lief. Laut Herrn Vollmar hat KPN sein Netz überprüft und den Fehler im Netz der DTAG ermittelt.

Daraufhin habe ich nun mal eine E-Mail an die DTAG geschrieben mit der Bitte um Untersuchung. Mal schauen, was daraus wird….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *