Google-Toolbar der Übeltäter ?

Nachdem ich unter VMware den riesigen Speicherverbrauch reproduzieren konnte, indem ich mein Profil dorthin kopiert habe, habe ich alle Erweiterungen deinstalliert. Aber noch immer nahm der Speicherverbrauch große Dimensionen an und der Firefox wurde immer langsamer.
Daraufhin habe ich mich entschlossen, mein Profil zu löschen und neu anzulegen. Meine Bookmarks habe ich noch über den Lesezeichenmanager exportiert und dann wieder im neuen Profil importiert. Dabei fiel mir schon auf, dass die Bookmarks in der Bookmarkleiste weg waren — waren sie zwar nicht, sie waren nur woanders. Das Ding heißt nun Lesezeichen-Symbolleiste. Bei mir lag noch alles im Bookmarks Toolbar Folder.
Aber meine gesammelten Passworte sind weg. Ich habe auf die Schnelle keine Möglichkeit gefunden, diese zu ex- und wieder zu importieren.
Mir fiel aber auf, dass nach dem Deinstallieren aller Erweiterungen immer noch ein Ordner der Google-Toolbar in meinem Profil lag. Ich weiß also nicht, in wie weit die Deinstallation komplett war. Zeitlich kommt es auch ungefähr hin: Seit ich sie installiert hatte, traten die Probleme auf.
Wie dem auch sei, war ich nun recht sparsam mit dem Installieren von Erweiterungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *