Tastaturwiederholungsrate ändert sich

Also manchmal glaube ich, dass ich Probleme erfinde. Mir ist nun folgendes Phänomen untergekommen:
Mein Laptop wird mit Windows XP SP2 betrieben. Er befindet sich in der Docking-Statation. Ich setze die Tastaturwiederholung in der Systemsteuerung auf maximal. Danach docke ich den Laptop aus. Nach dem Aufwecken des Rechners ohne Docking Station ist die Tastaturwiederholung immer noch maximal. Docke ich dann den Rechner wieder ein, ist sie es nicht mehr, obwohl dies in der Systemsteuerung behauptet wird. Erst nach dem Ändern dort, ist sie wieder maximal.
Dieses (Fehl-)Verhalten ist zwar nicht kriegsentscheidend. Es ist aber doch recht lästig. Ist Euch das schon mal aufgefallen? Habt Ihr gar eine Lösung dafür?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *